in puncto personal - Linzenicher Weg 10 - 52428 Jülich-Bourheim - Telefon: 01702373784 - E-Mail: info@ipp.de

in puncto Steckenpferd - Folge 1

Kurz und klar in der Besprechung

Kurze Tagesbesprechung mit Mitarbeitern


Vorbereitung: einige Minuten konzentrierte Planung

  • Welche Informationen sind für mein Team dringend und wichtig?
  • Gibt es ein aktuelles Kernthema?
  • Welche Zahlen/ Daten/ Fakten brauche ich? Wie priorisiere ich?
  • Wie organisiere ich es so, dass ich alle Mitarbeiter heute erreiche?
  • Auf was muss ich mich besonders gut vorbereiten? Visualisierung?
  • Kurze Notizen machen, Flip vorbereiten, evtl. Handouts zum Verteilen.


Durchführung: einige Minuten Aufmerksamkeit für Team und Themen

  • Die wichtigsten Infos zuerst… Und WAS hat das Team zu sagen…?
  • Das Kernthema im Mittelpunkt…
  • Die Tagesziele anhand von den wichtigsten Zahlen, Daten, Fakten
  • Was ist von wem bis wann konkret zu tun? Aufgaben verteilen; Notizen machen lassen.
  • Motivation/ gute Stimmung für das Team…


Nachbereitung: einige Minuten kostbare Reflexion

  • Habe ich alles Wichtige und Wesentliche angesprochen? Notizen abhaken.
  • Bin ich keinen Schwierigkeiten ausgewichen?
  • Was habe ich auf morgen/später verschoben? Notizen machen.
  • Was ist mein Führungsauftrag für heute? In welcher meiner Rollen bin ichheute besonders gefordert?

 

Kommunikationsquadrat im Einsatz für Teambesprechungen: Auf jeder Ebene ist etwas anderes entscheidend

Sachebene
  • Sachliche Formulierungen
  • Realistische Situationsbeschreibungen
  • Klare Informationen
  • Zahlen, Daten, Fakten
Haltung: Gründlichkeit

Ich vermittele Qualität
Appellebene
  • Ziele und Maßnahmen erarbeiten
  • Aufforderungen zur Tat
  • Erwartungen nennen
  • Lernen aktivieren
Haltung: Engagement

Ich vermittele Zielstrebigkeit


Beziehungsebene
  • Einstellung auf Zielgruppe
  • Sinn und Nutzen klären
  • Vorbehalte erkennen
  • Gefühle, Bedürfnisse,
    Interessen ansprechen
Haltung: Empathie und Aufmerksamkeit

 Ich vermittele Menschlichkeit


Selbstkundgabe
  • Persönliche Präferenzen, Werte,
    Spielregeln
  • Persönlichkeit wie Wärme,
    Präsenz, Stärke…
  • Gute Vorbereitung
Haltung: Selbstreflexion

Ich vermittele Glaubwürdigkeit

 

Begleitungsleitfaden als PDF downloaden




Datum: 22.05.2018, URL: ipp.de/ipp_training/Steckenpferd/folge1.php