in puncto personal - Linzenicher Weg 10 - 52428 Jülich-Bourheim - Telefon: 01702373784 - E-Mail: info@ipp.de

Like: Kundenkommentare. Interviews. Evaluationen

in puncto Transfer - was bringen Seminare und Coachings?

Der Hund Jack auf dem Bild bekommt bestimmt einen Like, weil er eine schwere Aufgabe lernt und sehr gelehrig ist.

Im Zusammenhang mit Seminaren geht es auch um gute Arbeit und gute Noten: ipp wird beurteilt aufgrund individueller Konzepte, Qualität in der Durchführung und dem Transfer in die Praxis. TeilnehmerInnen erwarten praktischen Benefit, Erkenntnisse und Können, um in der Praxis noch erfolgreicher zu sein. Auftraggebern ist wichtig, dass Maßnahmen gut ankommen, gebraucht werden, von anhaltendem Nutzen sind.

Es geht natürlich weder um Dressur, noch um Erziehung. ipp fördert Eigeninitiative, Mitverantwortung und Spaß, sich selbst heraus zu fordern! Es geht stets um Neues, um unbekanntes Terrain. Gerade deshalb ist angstfreies und sinnvolles Lernen enorm wichtig.

Eva Johnen sagt gerne dazu: "Mit einem Training helfen wir Ihnen gut in den Sattel aber reiten müssen Sie dann selber".

Test und Prüfstand:

ipp stellt die Seminar-Programme laufend auf den Prüfstand. So wurde in einer Diplomarbeit das ipp Leadership-Programm für Führungsstarter durchleuchtet; von einem unabhängigen Unternehmen wurde der Transfer eines Krankenhausprojektes von ipp, getestet und für sehr gut befunden. Darüber hinaus werden nach jedem Seminar und jedes Jahresende Interviews und Feedbacks mit Kunden geführt, die darin ausführlich Stellung beziehen zu aktuellen Maßnahmen von ipp.

Lesen Sie selbst, was einige Kundinnen und Kunden im Anhang dazu sagen.




Datum: 22.05.2018, URL: ipp.de/ipp_kunden/fallstudien.php